Donnerstag, 28. Juni 2012

A Summer's Day Walk

Dienstag war das Wetter einfach toll und ich hatte auch noch passender Weise Zeit, durch die Gegend zu streifen. Also raus aus der Tür, an der duftenden Rosenhecke vorbei, den Hügel hoch und der fußballverrückten Welt entfliehen ;)

On tuesday the weather was great and I had a little time to go out. So I went out the door, passed the lovely fragrant rose hedge and went up the hill, far away from this soccer-possessed world ;)


DSC05212

Auf dem Weg habe ich schon gleich die ersten brauchbaren Gewächse gefunden, wie hier Johanniskraut.

On my way I found the first herbs to take along, here's St. John's wort.

DSC05217

Und auch einfach nur schöne. Mit Bewohner :)  (Rapunzel-Glockenblume)

And some plants, which are just beautiful. And inhabitated ;)   (Rampion Bellflower)

DSC05222

Die Farben waren einfach schön.

Soak up those colours!

DSC05228



DSC05246

Kamille bis zum Abwinken :D

Chamomile in great profusion :)

DSC05248

Diese kleine Ringelnatter lebte leider nicht mehr.

Sadly, this little grass snake wasn't alive anymore.


DSC05249


Bei solchen Ausblicken erwartet man fast, dass gleich ein mehr oder weniger abenteuerlustiger hobbit um die Ecke kommt, oder? Allerdings habe ich nur eine Wandergruppe gesehen. Keine Hobbits.

Looking at those views you seem to expect a more or less adventurous hobbit to pass the way, don't you? But I only saw a group of hikers. No hobbits so far.


Und schon wieder brauchbares : Gilbweiderich.

And again something useful: Lysimachia punctata

 DSC05257


DSC05258

Der 'Bach' war zwar eher eine Schlammspur im Laub, aber die Pilze hat das Wetter dennoch gefreut.

The 'creek' was more like a track of mud between the leaves, but the mushrooms seemed to like it there nontheless.

DSC05261

Der Wald hat Ohren ;)

Now look, the forest has some ears ;)

DSC05268

Hier scheinen sich schon diverse Schweinchen geschubbert zu haben:

The wild pig seem to love this tree :)

DSC05270

Und hier ein etwas gemütlicherer Zeitgenosse, vielleicht auch gerade am Schubbern, man weiß es nicht ;)

And this tiny fellow loves his tree, too :)


Omnomnom, die Steinpilze waren sehr lecker, mit etwas Butter, Salz, Pfeffer und Thymian :)

The ceps were delicious, just with a little butter, salt, pepper and thyme. Omnomnommmmm!


DSC05283

Und die gesammelte Botanik wurde dann sogleich strategisch in der Wohnung verteilt. Also da, wo Platz war ;)
Und jetzt riecht hier alles wunderbar nach Kamille. Herrlich :)

I hung the plants up to dry and now a beautiful chamomile flavour fills my flat :)


DSC05287

Kommentare:

  1. wow, bei euch wachsen ja schon richtig viel Pilze...
    hier isses glaub ich noch viel zu trocken und zu warm dazu. War aber schon paar Wochen nimmer im Wald, vielleicht sollte ich das die Tage mal ändern wenn ich mir das hier so anschaue...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für Pilze ist das Wetter hier grade super. Für mich nicht ;) Fühlt sich an, wie eine rießige Outdoorsauna *g* Aber meine Terrasse macht dafür gerade jedem tropischen Regenwald Konkurrenz ;)

      Löschen
  2. DAS ist mal ein Pilz!!!! NAAAAIIIIDDD!!!*ggg*

    NOMM!;-)

    Und war der Hobbit nicht unterwegs? Wieder Musik machen, wa´?*ggg**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für den Pilz hab ich ja auch im Bach gestanden und bin den Hang hochgerobbt *g*
      Und ich glaub, ich bin gleich nochmal in die Richtung unterwegs. Vielleicht seh ich ja heute Hobbits ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...